Konzert TRIANGO

Ort: Hofgut Oberfeld

Sylvia Schade (Violine), Christoph Kühnel (Piano) und Michael Distelmann (Kontrabass) widmen sich der Interpretation der Musik des großartigen Bandoneonisten Astor Piazzolla. Mit der ihnen eigenen Sensibilität nähern sie sich, wenn auch in ungewöhnlicher instrumentaler Besetzung, den Klassikern des Tango Nuevo an. Das Trio spielt seit mehr als fünf Jahren zusammen, und ist immer wieder bei Konzerten im Baltenhaus, im Theaterfoyer, im Hofgut Oberfeld und an vielen anderen Orten im Rhein- Main Gebiet zu hören.

DER EINTRITT ZUM KONZERT IST FREI. WIR BITTEN UM EINE SPENDE FÜR DIE KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER.

Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder Konzerte auf dem Hofgut durchführen können.
Die Veranstaltungen finden im Freien vor dem alten Kuhstall auf dem Hofgut Oberfeld statt.

Einlass ist ab 19:00 Uhr.
Beginn des Konzerts ist um 19:30 Uhr
In diesem Jahr gibt es wieder einen Getränke-Verkauf.
Bei starkem Regen, Sturm, Gewitter müssen wir das Konzert leider absagen.
Um Corona-Infektionen zu vermeiden, kommt bitte nur, wenn Ihr Euch gesund fühlt. Wir werden die zum Konzerttermin gültigen Corona-Regeln berücksichtigen.

Wir bedanken uns bei der Initiative Domäne Oberfeld e.V., der Stiftung Hofgut Oberfeld und der Hofgut Oberfeld Landwirtschaft AG für die Unterstützung der Konzert-Reihe.

 

Zurück