Entwicklung und Sanierung nach Denkmalschutzprinzipien

Die denkmalgeschützten Gebäude auf dem Hofgut Oberfeld sind zu sanieren und so umzubauen, dass sie einer dauerhaften Nutzung zugeführt werden können. Um das Hofgut als einen inklusiven Lebensort für Menschen mit und ohne Behinderungen zu realisieren, sind Wohn- und Arbeitsplätze zu schaffen, welche die besonderen Möglichkeiten des Ortes widerspiegeln. Die ökologische Landwirtschaft ist Grundlage für die pädagogische und sozialtherapeutische Arbeit, soziale und kulturelle Begegnungsmöglichkeiten und den Naturschutz, deshalb werden die notwendigen Bauten von uns unterstützt.

Informationen zu unseren bereits realisierten Projekten und den weiteren Vorhaben finden Sie unter "Projekte".

Unsere Grundsätze der Projektentwicklung sind:

  • Innovation und Nachhaltigkeit
  • Anspruchsvolle und energieeffiziente Architektur
  • Denkmal- und Ensembleschutz
  • Nutzerfreundliches und kostenbewusstes Entwickeln
  • Eigenverantwortung und Erfolg der Träger fördern

 

Ziele   |   Struktur   |   Projekte   |   Ihre Unterstützung   |   Kontakt   |   Impressum   |   Startseite   |         Seitenanfang